Zentrum für Physiotherapie im Kreis 11

Manuelle Therapie

Mit dieser Methode lassen sich alle Gelenke, Muskeln und Nerven der Extremitäten (Beine und Arme) sowie der Wirbelsäule gezielt und effizient behandeln. Die manuelle Therapie unterscheidet grundsätzlich in zu mobilisierende, zentrierende und zu stabilisierende Gelenke. Je nach physiotherapeutischem Befund wird daher das entsprechende Gelenk bzw. die entsprechenden Muskeln oder Nerven mobilisiert, zentriert oder stabilisiert.

In unserer Praxis arbeiten wir nach dem Maitland-Konzept und der Analytischen Biomechanik nach Sohier (ABS).

Das Spektrum der zu behandelnden Beschwerden reicht von Arthrose und Bandscheibenleiden über blockierte Gelenke und Nervenentzündungen (z.B. Ischias) bis hin zu Kopfschmerzen sowie Muskel-/Bänderverletzungen.

Triggerpunkttherapie

Triggerpunkte sind Stellen im Muskel, die punktuelle und/oder ausstrahlende Schmerzen verursachen können. Diese entstehen durch akute oder chronische Überbelastung des Muskels, durch Überdehnung der Bänder oder durch Kälteeinwirkung. Die Triggerpunkt-Therapie fördert die Durchblutung der betroffenen Stellen, so dass die Schmerzen spürbar schnell nachlassen.

Weniger schmerzhaft, dafür mit Akkupunkturnadeln: Dry Needling, die alternative Triggerpunkttherapie.

Medizinische Massage

Eine Massage normalisiert die Muskelspannung und verbessert den Zustand von Muskel- und Bindegewebe. Dadurch wird die Durchblutung gefördert, Verspannungen werden gelöst, ebenso Gewebsverklebungen. Ausserdem wirkt eine Massage über die Nerven-Reflexbögen auf innere Organe und lindert Schmerzen sowie normalisiert und stabilisiert das vegetative Nervensystem.

Eine Massage ist sehr effizient gegen Rückenschmerzen, Arthrosen oder rheumatische Erkrankungen und unterstützt die Regeneration nach Unfällen oder Operationen. Sogar die Narbenheilung wird unterstützt. Darüberhinaus hat eine medizinische Massage positive Auswirkungen bei psychischen und psychosomatischen Störungen sowie bei allgemeiner Überlastung (Stress).

8052 ZürichT 044 300 66 00

©physio11 | Impressum